Suche

Zur Webseite der Universität BremenZur Startseite

Masterarbeit

Allgemeines

Die Masterarbeit soll eine umfassende Darstellung des Forschungsprojekts sein. Während im Prospectus Theorie und Forschungsstand und im Forschungsbericht der empirische Teil im Vordergrund standen, geht es in der Masterarbeit nun darum, Theorie und Empirie gleichgewichtig und in ihrem Zusammenhang darzulegen. Auswertung und Diskussion sollten bei empirischen Arbeiten i.d.R. mindestens 50% der Arbeit ausmachen, wobei hiervon Ausnahmen zu machen sind, etwa wenn eigene Erhebungsverfahren konstruiert wurden.

Anmeldung

Die Masterarbeit kann nicht online über PABO angemeldet werden.

Für die Anmeldung zur Masterarbeit muss der Antrag auf Zulassung zur Masterarbeit schriftlich beim Zentralen Prüfungsamt eingereicht werden. Das Prüfungsamt prüft, ob die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt sind und schickt eine entsprechende Nachricht per Post. Dieser Vorgang kann bis zu vier Wochen dauern. Die Bearbeitungszeit beträgt ab dem Zeitpunkt der Zulassung 6 Monate.

Der Antrag ist rechts in der Spalte zum Download verfügbar. Falls beim Öffnen ein Fehler auftritt, muss die Datei erst heruntergeladen und dann geöffnet werden.


Begleitseminar

Für den Besuch des Begleitseminars gibt es keine formalen Voraussetzungen. Es empfiehlt sich der Besuch im (geplanten) letzten Semester, also während der Bearbeitung der Masterarbeit.

Das Kolloquium wird jedes Semester angeboten, daher muss es also nicht zwingend im Sommersemester besucht werden. Die unbenotete Prüfungsleistung (3 CP) besteht in der Präsentation des Konzepts sowie erster Ergebnisse der Forschungsarbeit. Für den Leistungsnachweis wird der normale General-Studies-Schein verwendet. Dieser ist rechts in der Downloadspalte zu finden.

Formale Kriterien für die Masterarbeit

Umfang: maximal 100 Seiten (inkl. Literaturverzeichnis, exkl. Anhang)

Bearbeitungszeit: 6 Monate

Zeilenabstand: 1,5; nach einem Absatz 6-12 pt oder Leerzeile

Schriftart: Times New Roman

Seitenränder: links 2,5cm; rechts 4cm; oben 2,5cm; unten 3cm

Fußnoten: 10 Punkt, einfacher Zeilenabstand

stringente Zitierweise & Literaturverzeichnis (z.B. nach KZfSS)

Direkte Zitate: einrücken, wenn länger als drei Zeilen

Einverständiserklärung beifügen (Formular siehe Download-Menü)

Inhalts-, Abbildungs- und/oder Tabellenverzeichnisse nicht vergessen

Nach oben scrollen